Teambuilding mit Methoden aus dem Schauspieltraining

Mag.a Barbara Gassner und Mag. Michael Traindt bieten Teambuilding mit Methoden aus dem Schauspieltraining an. Das bisherige positive Feedback und v.a. die Nachhaltigkeit sind der Grund für die weitere Vertiefung dieser Methode.

Wir sind Menschen mit vielen Facetten und bewegen uns in unterschiedlichen Umfeldern. Wir sind täglich gefordert verschiedene Rollen einzunehmen. Allein im Arbeitsumfeld besetzt man mehrere „Rollen“, die mit unterschiedlichen Erwartungen verbunden sind.

Michael Traindt: „Die Verhaltensmuster innerhalb eines Teams beruhen zu einem großen Teil auf, die an diese Rollen geknüpften, Erwartungen. In unseren Trainings bieten wir den Rahmen diese Rollen, Erwartungen, sowie die interne Kommunikation zu reflektieren. Damit treffen wir den Kern von erfolgreichen Teambuildingmaßnahmen: durch das bewusste Einsteigen in Rollen, machen wir Verhaltensmuster innerhalb von Teams bewusst und vereinbaren Verbesserungen für die tägliche Arbeitspraxis.“

Barbara Gassner: „Als Schauspielerin auf der Bühne erfahre ich, was es heisst in Rollen zu „schlüpfen“ und sie wieder zu „verlassen“. Je klarer die Funktion meiner Rolle ist, desto stärker und freier kann ich agieren. Je unklarer mir die Ziele und Aufgaben meiner Rolle/Figur sind, umso weniger bin ich in der Lage Handlungsentscheidungen zu treffen und z.B. die Geschichte voranzutreiben. Rollen stellen einen Schutz dar, geben Berechtigung zur Handlung und diese Rollenklarheit erleichtert das Miteinander wesentlich.“

Interesse an einer Teambuildingmaßnahme mit Schauspielmethoden? Dann vereinbaren Sie einen Termin für eine Bedarfsanalyse unter 01/522 44 71 oder info@gruppe-hollenstein.at