Online-Trainings

Leistungen

Online-Trainings

Allgemein

Online-Trainings ermöglichen das im praktischen Online-Modus, was sonst in klassischen Live-Trainings und -Coachings ermöglicht wurde: ein gemeinsames, intensives und abwechslungsreiches Lernen und Erarbeiten von Themen. Mit DSGVO-konformen Plattformen kann auf sichere Weise je nach Bedingung des Kunden ein Set an Interaktionsformen genutzt und zum Beispiel ein Blended-Learning-Ansatz individualisiert umgesetzt werden. Für Teams stellen wir zusätzlich die Aufstellungssoftware ProReal-World zur Verfügung, die es erlaubt, simultan und multiperspektivisch an aktuellen Fragestellungen zu arbeiten. 

Wir bieten bereits eine Vielzahl von Seminaren auch online an und können bezüglich der Formate und verwendeten Programme flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Einzelcoachings, Teamcoachings und Moderationen können virtuell problemlos abgebildet werden.

Für Anfragen, Fragen oder Informationen zu unseren Online-Trainings senden Sie uns bitte ein E-Mail an unsere Büroleiterin Frau Christina Matuska: matuska@gruppe-hollenstein.at

Nutzen

Die Vorteile „analoger“ Seminare und Coachings werden in einem Online-Training idealerweise mit digitalen Programmen für das gemeinsame Lernen ergänzt. Die größten Pluspunkte von Online-Trainings sind hier örtliche und zeitliche Flexibilität, die Möglichkeit, Gesundheitsauflagen problemlos einzuhalten und die Reduzierung von Reisetätigkeiten.  Alle unsere Expert*innen arbeiten seit vielen Jahren laufend mit Programmen wie Skype, Teams und Zoom und auch die Technik ist mittlerweile so fortgeschritten, dass eine Vielzahl an Personen reibungslos an einer Weiterbildung oder einer Moderation teilnehmen können.  

Anwendung

Mit einem internationalen Konzern ergab sich während der Covid-19 Sicherheitsvorkehrungen die Herausforderung, Führungskräften ein passendes Handwerkszeug für einen professionellen Umgang mit den plötzlich veränderten Arbeitsverhältnissen zu vermitteln. Die Kombination aus online angebotenen inhaltlichen Impulsen, Selbstreflexionen und Austausch unter den Führungskräften konnte nicht nur rasch Abhilfe in der Krise leisten, sondern ermöglichte auch, sich ein Tool für die neuen Kommunikationsverhältnisse anzueignen. Die spontan einberufene Online-Konferenz wurde als so hilfreich eingestuft, dass aus der Not eine Tugend wurde und fortan teure Reisekosten zugunsten smarter Online-Trainings vermieden wurden. 

 

„Selbstführung in der Krise“

  • Stärkung der eigenen Resilienz, insbesondere hinsichtlich des Umgangs mit Emotionen
  • Die wichtigsten Haltungen in Krisen: Lösungsorientierung, Realitätsakzeptanz
  • Selbstregulierende Rituale und Strukturen

Anfrage

"Zeit- und Selbstmanagement"

  • Klarheit als Planungsgrundlage für das persönliche Zeitmanagement
  • Umgang mit Prokrastination („Verschieberitis“)
  • Effektive Methoden nutzen - Zeitdiebe reduzieren

Anfrage

„Führen in der Krise“

  • Vorbild und Coach in der Krise 
  • Den Fokus auf das Klare, Machbare und Naheliegende legen
  • Motivation und Resilienzfaktoren in der Krise verstärken

Anfrage

„Führen im Home Office – zwischen Kontrolle und Vertrauen“

  • Die Hauptaufgaben und -verantwortungen von Führung generell und speziell in der Krise 
  • Führen in Spannungsfeldern, insbesondere Vertrauen und Kontrolle 
  • Taktiken zur Förderung von Selbstführung bei den Mitarbeitenden

Anfrage

„Meetings online moderieren“

  • Die gezielte Planung von Meetings im „Online-Meeting-Raum“ und dessen Regeln kennenlernen
  • Mit herausfordernden Teilnehmenden online umgehen lernen
  • Der Einsatz von virtuellen Interaktionstools wie z.B. Whiteboard, Q&A, Umfragen und Breakoutrooms

Anfrage

„Praktische Online-Coaching-Methoden für Führungskräfte“

  • Widerstände erkennen, analysieren und überwinden
  • Verbindliche Ergebnisse erzielen und laufend evaluieren
  • Motivierendes und konstruktives Feedback geben können

Anfrage

"Konflikte managen"

  • Konfliktarten und Konfliktstile
  • Konflikte moderieren - tragfähige Verhältnisse aufbauen
  • Kritik und Feedback geben und nehmen

Anfrage

"Bewerbungsgespräche online führen"

  • Recruiting und souveräne Fragetechnik für aussagekräftige Bewerber*innen-Interviews
  • Den Gesprächsrahmen klar und wertschätzend gestalten
  • Tipps zum Thema Integration/“Onboarding“ neuer Mitarbeiter*innen

Anfrage

"Mitarbeiter*innengespräche online führen"

  • Den geeigneten Rahmen für ein vertrauensvolles Gespräch geben
  • Die Grundregeln konstruktiven Feedbacks und das Überbringen schlechter Nachrichten
  • Wie mit dem/der Mitarbeitenden konkrete Maßnahmen zur Weiterentwicklung vereinbart werden können

Anfrage

„Umgang mit Kund*innen in herausfordernden Zeiten“

  • Negative Impulse durch konkrete Verhaltenstaktiken mental und körperlich gut verarbeiten können 
  • Mit Einwänden und persönlichen Angriffen kompetent umgehen lernen
  • Einen persönlichen Wenn-Dann-Plan für herausfordernde Situationen erstellen

Anfrage

„Führen von ehrenamtlichen Mitarbeitenden“

  • Die Rollen von Führung kennenlernen
  • Erwartungen von ehrenamtlichen Mitarbeitenden erfahren und managen
  • Eine persönliche Umsetzungsstrategie entlang einer individuellen Herausforderung erarbeiten

Anfrage

„Gewaltfreie Kommunikation in der Krise“

  • Die Haltung der GFK einnehmen lernen: von der Blockade zur Artikulation von Emotionen
  • Bedürfnisse bei sich und den anderen besser verstehen
  • Von der Konfrontation in die Kooperation kommen 

Anfrage

„Storytelling“

  • Die Grundlage des Storytellings: eine persönliche Geschichte erzählen lernen
  • Durch die persönliche Perspektive Glaubwürdigkeit erzeugen
  • Story-Spine: Techniken und Strukturen des Storytellings erfahren

Anfrage

Online-Trainings

Einzel­coachings

Coaching beschreibt den fokussierten, begleiteten Prozess der Gewinnung von Klarheit und Handlungsfähigkeit in einer beruflichen Situation über spezifische Methoden und Techniken.

Weiterlesen

Team­entwicklungen

Teams brauchen für ihre Entwicklung hin zu einer optimalen Performance ihren eigenen, meist komplexen Prozess. Durch eine gezielte Moderation und Förderung dieses Prozesses durch einen externen Experten können die Schwachstellen des Teams ausgeglichen und die Stärken im Sinne der Teamaufgaben zur Entfaltung gebracht werden.

Weiterlesen

Prozess­begleitungen

Organisationen haben eine hohe Komplexität aufgrund der Vielzahl an beteiligten Personen. Um die Prozesse der Zielerreichung gut entwickeln bzw. optimieren zu können, braucht es ein hohes Maß an Expertise.

Weiterlesen

Trainings/­Lehrgänge

Wissen allein führt noch nicht zum Können. In einem Training werden Haltungen und Fertigkeiten vermittelt, die es Ihnen ermöglichen, sich in einem Themenbereich gezielt und effizient zu verbessern.

Weiterlesen

Impulse

Impulse sind kurze, inspirierende Vorträge zu einem bestimmten Thema, die in einer interaktiven Form die Zuhörer optimal informieren und involvieren.

Weiterlesen